Schulgebäude
Erzbischöfliche Mädchenrealschule Franz von Assisi Freilassing
04.04.2017

Einsatz von Handys im Unterricht

„Spielen wir heute Kahoot!?“, „Machen Sie uns einen neuen Snack?“ hört man in den letzten Monaten öfter von unseren Schülerinnen.

Um was handelt es sich bei den beiden Begriffen also? Kahoot! und Learning Snacks sind zwei gute Optionen, schulische Inhalte spielerisch abzufragen und zu vertiefen. Beide Programme können unabhängig von den Schulfächern verwendet werden.

Bei Kahoot! werden die Fragen von der Lehrkraft über einen Beamer eingespielt und die Schülerinnen antworten mit ihren Smartphones, Tablets oder PCs. Damit kann man Wissensüberprüfungen bzw. Stoffwiederholungen auf spielerische und synchrone Weise durchführen. Bei Learning Snacks können sich die Schülerinnen in "kleinen Häppchen" einen Überblick über ein neues Themengebiet selbst erarbeiten, egal ob im Unterricht oder zuhause. 

Richtige Experten sind bereits die Schülerinnen der Klasse 6a, die schon mehrmals in den Genuss gekommen sind, ihre Handys im Unterricht sinnvoll einsetzen zu dürfen.