Schulgebäude
Erzbischöfliche Mädchenrealschule Franz von Assisi Freilassing
07.03.2018

Diercke-Wissen 2018

Die Klassensiegerinnen mit der Schulsiegerin Anika Eckhart und Herrn Steininger.

Jedes Jahr nehmen über 300.000 Schülerinnen und Schüler an Deutschlands größtem Geographiewettbewerb, dem Diercke-Wissen-Wettbewerb, teil. Erstmals haben heuer auch sämtliche 7. bis 9. Klassen der Mädchenrealschule ihr geographisches Wissen miteinander gemessen. Nachdem in Runde eins jeweils die Klassensiegerin ermittelt wurde, machten in Runde zwei die Klassenbesten den Schulsieg untereinander aus. 

Wir gratulieren ganz herzlich allen Klassensiegerinnen und ganz besonders unserer Schulsiegerin Anika Eckhart aus der Klasse 7c zu ihren herausragenden fachlichen Leistungen!

Anika tritt nun in Runde drei gegen alle bayerischen SchulsiegerInnen an. Wir wünschen ihr viel Erfolg im Landesentscheid! 


Diercke-Wissen 2018 - Unsere TOP 10: 

Schulsiegerin

Anika Eckhart, 7c

2. Platz 

Melissa Wolany, 9b

3. Platz 

Lea Bleibinger, 9a

4. Platz 

Leni Geigl, 7a

5. Platz

Linda Dressler, 9d

6. Platz

Lena Zehentner, 7b

7. Platz 

Julia Eisl, 8a

8. Platz

Maureen Brockel, 8c

9. Platz

Julia Feil. 9c

10. Platz

Verena Bauer, 8b

 

Im Junior-Test der Jahrgangsstufen 5 und 6, der nur auf Klassenebene ausgetragen wird, gratulieren wir herzlichst folgenden Klassensiegerinnen:

 

5a: nicht teilgenommen 

5b: Miriam Urban

5c: Juliana Helminger

6a: Selina Maier 

6b: Johanna Ahne 

6c: Sarah Pichler