Schulgebäude
Erzbischöfliche Mädchenrealschule Franz von Assisi Freilassing
21.10.2019

"Wednesday for Apple trees"

Bei bestem Pflanzwetter am Mittwoch, den 9. Oktober, startete die Umweltgruppe der Mädchenrealschule das Einpflanzen der Apfelbäumchen.

Die Erzieherin des Tagesheimes Alexandra Herrenreich zeigte sich ebenfalls sehr begeistert von dieser Aktion: "Ich bin mir sicher, dass diese Stunden bei den Mädels einen bleibenden Eindruck hinterlassen haben und sie sensibel für den Umweltschutz gemacht hat."

Nach einer kurzen Informations- und Wissensrunde über Apfelbäume, ging es auch gleich los: bestückt mit Spaten, Schaufeln und Elan, gruben die Mädchen die drei Bäume ein. Ein riesiges Danke schön gilt unserem Hausmeister, Herrn Horvat, der die Umweltgruppe dabei tatkräftig unterstützte.

Natürlich  gab es nach getaner Arbeit dann noch eine Stärkung. Zur Erinnerung an diesen Tag, durfte jedes Kind dann einen Stein bemalen, den es beim "Buddeln" gefunden hatte. Die Aktion zum Beitrag der Schöpfung wurde dann noch mit Fürbitten und einem Dicken Lob an die Kinder beendet.