Schulgebäude
Erzbischöfliche Mädchenrealschule Franz von Assisi Freilassing
21.01.2021

Homeschooling – klappt das an der MRS?

Diese Frage geht nach mittlerweile mehreren Phasen des Homeschoolings allen durch den Kopf –Schülerinnen, Eltern und LehrerInnen.

Als Mathematiklehrkraft überlegt man sofort, ob man den Schülerinnen komplexere mathematische Inhalte gut und effizient vermitteln kann. Denn alle haben das gleiche Ziel - die Schülerinnen ohne größere Lücken in die nächste Jahrgangsstufe und vor allem auf dem Weg zur Abschlussprüfung zu begleiten.

Beruhigend ist, dass durch die Erfahrungen der letzten Monate alle Beteiligten dazugelernt und sich weiterentwickelt haben. So wurde eine funktionierende Basis für erfolgreiches Homeschooling geschaffen. Beispielsweise wurde unsere Schule mit Microsoft Teams ausgestattet, welches viele neue Möglichkeiten eröffnet hat.

In Mathematik bietet es sich nun an, mit den Schülerinnen live Unterricht über eine Videokonferenz zu halten. Während dieser können neue Themen besprochen, Aufgaben gemeinsam gerechnet oder Fragen beantwortet werden.

Zusätzlich erstellen viele MathekollegInnen ansprechende eigene Lernvideos. Sie erklären in diesen z.B. kurz, wie man einen Winkel bezeichnet und führen Beispielrechnungen vor. Die Videos werden auf dem Portal abgespeichert und sind so auch später zur Vorbereitung aufanstehende Leistungsnachweise wieder abrufbar.

(L. Fredlmeier & K. Gschwendtner)