Schulgebäude
Erzbischöfliche Mädchenrealschule Franz von Assisi Freilassing
04.03.2021

Online-Vortrag: Lerntipps aus der Neurobiologie

Wie arbeitet unser Gehirn? Welcher Lerntyp bin ich? Multitasking, geht das überhaupt? Welchen Einfluss hat Bewegung auf das Lernen? Diese und andere Fragestellungen standen am Mittwochabend des 24.02.2021 im Mittelpunkt eines besonders interessanten Online-Vortrags. Frau Obermeier vom Katholischen Bildungswerk BGL begrüßte die 68 Teilnehmerinnen und Teilnehmer zum zweiten virtuellen Elterntreff zu dem Thema „Lerntipps aus der Neurobiologie“. Herr Dr. Thomas Weiger, Professor für Neurobiologie an der Naturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Salzburg, schickte die Anwesenden gleich zu Beginn mit einer kleinen Aufgabenstellung über das menschliche Gehirn in Breakout Rooms.

Lernen ist ein hochkomplexer Vorgang. Manches merken wir uns leicht, anderes nur schwer. Was man tun kann, um den Lernprozess optimal zu unterstützen, wurde in dem 90-minütigen Vortrag aufschlussreich erläutert und interessant dargebracht. „Lernen und Gedächtnis ist immer an ein Gefühl geknüpft. Je schöner das Gefühl, umso lieber wird gelernt.“ teilte der Referent den Anwesenden mit, wobei es für Schülerinnen und Schüler ratsam sei, regelmäßig neue Stoffgebiete zu wiederholen, weil dadurch die sog. Vergessenskurve flacher wird.

Dass miteinander lernen eine sehr große Rolle im Lernprozess spielt, wurde mehrmals betont. Das Lernen in Gruppen ist die effektivste Form von Lernprozessen und sollte unbedingt auch im Distanzunterricht nicht vernachlässigt werden und von den Lehrkräften gefördert werden. Auch auf die große Bedeutung von Sport bzw. regelmäßiger Bewegung wurde vom Wissenschaftler der Universität Salzburg hingewiesen. 10 Tipps für ein erfolgreiches Homeschooling rundeten den informativen Vortrag von Prof. Weiger ab, bei dem die teilnehmenden Eltern und Lehrkräfte viele Einblicke über den Zusammenhang von Lernen, Emotionen, Schlaf, sozialen Interaktionen und Bewegung erfahren konnten.

Der nächste Online-Elterntreff findet am Mittwoch, den 12.05.2021 um 19:30 Uhr zum Thema „Herausforderung Homeschooling“ statt.