Schulgebäude
Erzbischöfliche Mädchenrealschule Franz von Assisi Freilassing
23.09.2021

6b und 7c besuchten Freiwillige Feuerwehr Freilassing

Der Besuch bei der Freiwilligen Feuerwehr am Wandertag war rundum beeindruckend! Die Mädchen staunten nicht schlecht, als sie eine meterhohe Stichflamme präsentiert bekamen beziehungsweise im Löschgruppenfahrzeug Platz nehmen durften!

Durch das Areal wurden die Mädchen von waschechten Feuerwehrmännern geführt, die von zahlreichen Einsätzen berichten konnten.

Sichtlich beeindruckt zeigten sich die Schülerinnen von dem hausinternen Trainingsareal mit der Atemschutzübungsstrecke, dem großen Fuhrpark, den für sie ungewöhnlichen Gerätschaften wie Bergeschwere, Atemschutzgeräte, Bewegungslosmelder, Schlauchwaschanlange oder den futuristisch anmutenden Chemikalienschutzanzügen.

Es wurden hier mit höchster fachlicher Kompetenz schwierige Inhalte kindgerecht veranschaulicht!

Auch die Brandschutzerziehung, die die Schülerinnen im Rahmen des Besuches erhielten, war thematisch und inhaltlich optimal auf die Zielgruppe abgestimmt und wurde von den Schülerinnen mit größtem Interesse aufgenommen.

Da die Mitarbeiter der Feuerwehr diese Führungen in ihrer Freizeit ehrenamtlich absolvieren und dafür sogar einen Vormittag ihres Urlaubes opfern, sei Ihnen an dieser Stelle nochmals herzlichst gedankt!

Die Mädchen haben als kleines Dankeschön eine Spende von 130 Euro überreicht. Vielleicht hat sich an diesem Tag eine kleine Flamme für die Jugendarbeit bei der Feuerwehr entzündet!

Fr. Schuster und Fr. Prenner, Klassleitung 6b und 7c