Medienwelten von Jugendlichen

Am Mittwoch, den 31.01.2024 fand im Zuge des ersten Elterntreffs, welche wir seit vielen Jahren in Kooperation mit dem Katholischen Bildungswerk BGL veranstalten, ein äußerst informativer und spannender Vortrag über die Smartphone-Nutzung von Kindern und Jugendlichen statt.

Lesepatenzuwachs

39 ehrenamtliche Lesepat:innen für die 5.-Klässlerinnen

Es gibt reichlich Unterstützung in der Laufener Straße in Freilassing. Unterstützung für jene Schülerinnen, die neu an die Mädchenrealschule kommen und denen Lesen nicht ganz so leicht fällt wie anderen.

Mädchenrealschule als „MINT-freundliche Schule“ ausgezeichnet

Die verdiente Anerkennung für das große Engagement der beteiligten Lehrkräfte sowie der Schülerinnen erhielt nun die Erzbischöfliche Mädchenrealschule Franz von Assisi Freilassing.

Respekt, Zusammenhalt, Vertrauen

Werte sichtbar machen

Wir als Lehrer und Schule vermitteln nicht nur Wissen, es ist uns ein besonderes Anliegen, unseren Schüler:innen auch Werte zu vermitteln, die ihnen ein Wegweiser für das Leben sein können.

Mathematisch, spannend und voller Begeisterung

Nacht der Mathematik

Mathematisch, spannend und voller Begeisterung beteiligten sich 180 Mädchen an der Nacht der Mathematik. Am 9. Februar trafen sich viele Rätsel- und Quizbegeisterte Schülerinnen am Abend an der Schule und versuchten mit rauchenden Köpfen die Lösungen herauszufinden.

Mit Spannung erwartet

Der Reptlienexperte Herr Manfred Werdan

Zu Beginn seines Vortrages erfragte Herr Werdan von den Schülerinnen die wesentlichen Unterschiede zwischen den Lebensräumen und der Lebensweise der Amphibien und der Reptilien. Nun stellte er einige Amphibien und Reptilien vor:

Hanns-Seidel-Stiftung

Aufklärung gegen Rechtsextremismus

Alfred Janzik von der Hanns-Seidel-Stiftung wurde zu einem höchst interessanten Vortrag über Rechtspopulismus und Rechtsextremismus eingeladen. Früher Erster Kriminalhauptkommissar, gilt er als ausgewiesener Experte in diesem Bereich.

Salzburger Festspiele

Impressionen vom Englisch-Theaterbesuch der 10. Klassen

Charles Dickens Geschichte von Oliver Twist fand bei den Schülerinnen großen Anklang, obwohl es doch sehr gruselig zuging im Londoner Großstadtleben des 19. Jahrhunderts.